Anschrift:

Leibniz Universität Hannover
Interdisziplinäres Promotionskolleg „Didaktische Forschung“
Schneiderberg 50
30167 Hannover
www.didaktische-forschung.uni-hannover.de

Standort/Kontakt:

walkowiak@promkolleg.uni-hannover.de

Dissertationsprojekt:

Die Förderung von Vorstellungen über die Natur der Naturwissenschaften in einem inklusiven Chemieunterricht – Design, Prozessbegleitung und Wirkungsevaluation eines Unterrichtskonzeptes nach Universal Design for Learning (UDL)


Malte Walkowiak (M.Ed.)
Promotionsstipendiant

 

Zur Person

Qualifikation

09/2015 Masster of Education: Evaluation des LER-Kompetenzmodells: Eine qualitative Interviewstudie zu den Modellzellen „Wahrnehmen und Beschreiben“ sowie „Deuten“

07/2014 Bachelor of Education: Die Nagel-Probe als Entscheidungsprozess für moralische Konflikte und ihre Anwendung in der Schule

Gremien, Funktionen, Mitgliedschaften

National Science Teachers Association (NSTA)

Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (GDCP)

Wissenschaftliche Schwerpunkte

Design-based Research zum Zur Förderung von Vorstellungen über die Natur der Naturwissenschaften (NOS)

Gemeinsames Lernen in inklusiven Settings

Physical Computing mit Arduino im Chemieunterricht

Publikationen

Nehring, Andreas; Walkowiak, Malte (im Druck): Ein pH-Meter für den Chemieunterricht selbst anfertigen und programmieren. Praxis der Naturwissenschaften- Chemie in der Schule.